Ray Liotta

* 18.12.1954 in Newark
† 26.05.2022 in Santo Domingo
Erstellt von
Angelegt am 27.05.2022
2.268 Besuche

Über den Trauerfall (4)

Hier finden Sie ganz besondere Erinnerungen an Ray Liotta, wie z.B. Bilder von schönen Momenten, die Trauerrede oder die Lebensgeschichte.

Ray Liotta

27.05.2022 um 09:25 Uhr von Redaktion

Raymond Allen „Ray“ Liotta (* 18. Dezember 1954 in Newark, New Jersey; † 26. Mai 2022 in Santo Domingo, Dominikanische Republik) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben

27.05.2022 um 09:24 Uhr von Redaktion

Seinen Nachnamen erhielt er durch Adoption sechs Monate nach seiner Geburt von seinen schottisch-italienischen Adoptiveltern Alfred und Mary Liotta. Auch seine Schwester Linda wurde von Alfred und Mary adoptiert.

 

 

Sein TV-Debüt hatte er 1978 mit der Serie Another World. Einen Namen machte er sich 1986 mit Gefährliche Freundin von Jonathan Demme und 1989 mit der Rolle des Shoeless Joe Jackson in Feld der Träume. Bekannt wurde er durch die Hauptrolle in Martin Scorseses GoodFellas – Drei Jahrzehnte in der Mafia (1990). Es folgten Hauptrollen in einigen Actionfilmen wie Flucht aus Absolom (1994) und Turbulence (1997). Daneben übernahm er Nebenrollen in Produktionen wie Cop Land, Hannibal, Blow, Narc und Identität.

 

Für seine Darstellung des todkranken ‚Charlie Metcalf‘ in der Folge Time of Death der Fernsehserie Emergency Room – Die Notaufnahme erhielt er 2005 einen Emmy für „Outstanding Guest Actor in a Drama Series“. 2002 lieh Ray Liotta im Videospiel Grand Theft Auto: Vice City dem Protagonisten Tommy Vercetti seine Stimme. Außerdem spielte er neben Jason Statham in dem Film Revolver, der 2005 in Großbritannien erschien. Im Dezember 2007 war er in der Videospielverfilmung von Dungeon Siege (Schwerter des Königs – Dungeon Siege) wieder an der Seite von Statham zu sehen. Sein Schaffen als Schauspieler für Film und Fernsehen umfasst mehr als 110 Produktionen.

 

Von 1997 bis 2004 war Liotta mit der Schauspielerin Michelle Grace (* 1969) verheiratet, mit der er eine Tochter hatte (* 1998). Liotta lebte in Pacific Palisades, Kalifornien. Seit dem Film Good Fellas – Drei Jahrzehnte in der Mafia wurde er hauptsächlich von dem Schauspieler Udo Schenk synchronisiert.

 

Liotta verstarb am 26. Mai 2022 im Alter von 67 Jahren im Schlaf, während er sich für Dreharbeiten in der Dominikanischen Republik befand.

Filmografie

27.05.2022 um 09:23 Uhr von Redaktion

1978–1981: Another World (Fernsehserie, 36 Episoden)

1980: Hardhat and Legs (Fernsehfilm)

1981: Crazy Times (Fernsehfilm)

1983: Chefarzt Dr. Westphall (St. Elsewhere, Fernsehserie, Episode 1x09 Der Regen)

1983: Casablanca (Fernsehserie, 5 Episoden)

1983: Karriere durch alle Betten (The Lonely Lady)

1984: Mickey Spillane’s Mike Hammer (Fernsehserie, Episode 2x03)

1985: Verfeindet bis aufs Blut (Our Family Honor, Fernsehserie, 10 Episoden)

1986: Gefährliche Freundin (Something Wild)

1987: Arena Brains (Kurzfilm)

1988: Dominick & Eugene (Dominick and Eugene)

1989: Feld der Träume (Field of Dreams)

1990: GoodFellas – Drei Jahrzehnte in der Mafia (Goodfellas)

1991: Women & Men 2: In Love There Are No Rules (Women & Men 2, Fernsehfilm)

1992: No Surrender – Schrei nach Gerechtigkeit (Article 99)

1992: Fatale Begierde (Unlawful Entry)

1994: Flucht aus Absolom (No Escape)

1994: Corrina, Corrina

1995: Operation Dumbo (Operation Dumbo Drop)

1995: Frasier (Fernsehserie, Episode 3x09 Die Freuden des Schenkens, Sprechrolle)

1996: Unforgettable

1997: Turbulence

1997: Cop Land

1998: Phoenix – Blutige Stadt (Phoenix)

1998: The Rat Pack – Frank, Dean und Sammy tun es (The Rat Pack, Fernsehfilm)

1999: Muppets aus dem All (Muppets from Space)

1999: Forever Mine – Eine verhängnisvolle Liebe (Forever Mine)

2000: Jagd auf einen Namenlosen (Pilgrim)

2000: Die Wahrheit über Engel (A Rumor of Angels)

2001: Hannibal

2001: Heartbreakers – Achtung: Scharfe Kurven! (Heartbreakers)

2001: Blow

2001: Family Guy (Fernsehserie, Episode 3x02 Brian goes to Hollywood, Sprechrolle)

2001–2002: Just Shoot Me – Redaktion durchgeknipst (Just Shoot Me!, Fernsehserie, 2 Episoden)

2002: Narc

2002: John Q – Verzweifelte Wut (John Q)

2002: Der Brandstifter (Point of Origin, Fernsehfilm)

2002: Ticker (Kurzfilm)

2003: Identität (Identity)

2004: The Last Shot – Die letzte Klappe (The Last Shot)

2004: Emergency Room – Die Notaufnahme (ER, Fernsehserie, Episode 11x06 Todesstunde)

2004: Control – Du sollst nicht töten (Control)

2005: Revolver

2005: Slow Burn – Verführerische Falle (Slow Burn)

2006: Even Money

2006: Die Farben des Herbstes (Local Color)

2006: Comeback Season

2006: Smokin’ Aces

2006–2007: Smith (Fernsehserie, 7 Episoden)

2007: Born to be Wild – Saumäßig unterwegs (Wild Hogs)

2007: Schwerter des Königs – Dungeon Siege (In the Name of the King)

2007: Battle in Seattle

2007: Bee Movie – Das Honigkomplott (Bee Movie, Sprechrolle)

2008: Hero Wanted – Helden brauchen kein Gesetz (Hero Wanted)

2008: SpongeBob Schwammkopf (SpongeBob SquarePants, Fernsehserie, Episode 5x18 WasBob WoKopf? – SpongeBob verzweifelt gesucht, Sprechrolle)

2009: Crossing Over

2009: Shopping-Center King – Hier gilt mein Gesetz (Observe and Report)

2009: Powder Blue

2009: La Linea – The Line (La Linea)

2009: Youth in Revolt

2010: Crazy on the Outside

2010: Date Night – Gangster für eine Nacht (Date Night)

2010: Billy und die Schneemänner – Ein Rekord für die Ewigkeit (Snowmen)

2010: Chasing 3000

2010: Hannah Montana (Fernsehserie, Episode 4x02 Hannah Montana, bitte zum Schulleiter!)

2010: Wie durch ein Wunder (Charlie St. Cloud)

2011: Ein Cop mit dunkler Vergangenheit – The Son of No One (The Son of No One)

2011: Liebe und andere Kleinigkeiten (The Details)

2011: All Things Fall Apart – Wenn alles zerfällt … (All Things Fall Apart)

2011: Street Kings 2: Motor City

2011: The River Murders – Blutige Rache (The River Murders)

2011: Field of Dreams 2: Lockout (Kurzfilm)

2011: The Entitled

2011: The League (Fernsehserie, Episode 3x06)

2012: Ticket Out – Flucht ins Ungewisse (Ticket Out)

2012: Wanderlust – Der Trip ihres Lebens (Wanderlust)

2012: Killing Them Softly

2012: Breathless – Immer Ärger mit Dale (Breathless)

2012: The Iceman

2012: The Place Beyond the Pines

2012: Yellow

2012: Bad Karma – Keine Schuld bleibt ungesühnt (Bad Karma)

2012: Dear Dracula (Kurzfilm, Sprechrolle)

2012: NTSF:SD:SUV:: (Fernsehserie, Episode 2x12)

2012: Abominable Christmas (Kurzfilm, Sprechrolle)

2013: Der Teufel im Detail (The Devil’s in the Details)

2013: Pawn – Wem kannst du vertrauen? (Pawn)

2013: Operation Olympus – White House Taken (Suddenly)

2014: Muppets Most Wanted

2014: Hauptsache, die Chemie stimmt (Better Living Through Chemistry)

2014: The Identical

2014: David Guetta Feat. Sam Martin: Lovers on the Sun

2014: Sin City 2: A Dame to Kill For

2014: Revenge of the Green Dragons

2014: Kill the Messenger

2014: 30 for 30 (Fernsehserie, Episode 2x20)

2014: The Money (Fernsehfilm)

2015: Ed Sheeran Feat. Rudimental: Bloodstream

2015: Texas Rising (Miniserie, 5 Episoden)

2015: The Making of the Mob (Fernsehserie, 8 Episoden, Sprechrolle)

2015: Blackway – Auf dem Pfad der Rache (Go with Me)

2015: Campus Code (Campus Life)

2016: Modern Family (Fernsehserie, Episode 7x10 Beinahe Barbra Streisand)

2016: Flock of Dudes

2016: Sticky Notes

2016–2018: Shades of Blue (Fernsehserie, 36 Episoden)

2017: Unbreakable Kimmy Schmidt (Fernsehserie, Episode 3x10)

2017: Young Sheldon (Fernsehserie, Episode 1x05)

2018: Great News (Fernsehserie, Episode 2x13)

2018: Die Simpsons (The Simpsons, Fernsehserie, Episode 29x16 Der Matratzenkönig, Sprechrolle)

2019: Marriage Story

2020: Fast Times at Ridgemont High Table Read

2020: Hubie Halloween

2021: Syndrome K (Dokumentarfilm)

2021: No Sudden Move

2021: The Many Saints of Newark

2021: Hanna (Fernsehserie, 6 Episoden)

2022: Broken Soldier (Every Last Secret)

Auszeichnungen und Nominierungen für Filmpreise

27.05.2022 um 09:22 Uhr von Redaktion

1986Gefährliche FreundinRay SinclairBoston Society of Film Critics Award für den besten Nebendarsteller (gemeinsam mit Dennis Hopper für Blue Velvet)

(1987) Nominiert: Golden Globe Award/Bester Nebendarsteller

1998The Rat PackFrank SinatraNominiert: Screen Actors Guild Award Bester männlicher Darsteller in einer Miniserie oder einem Fernsehfilm

2002NarcDet. Lt. Henry OakNominiert: Independent Spirit Award für den besten Nebendarsteller

Nominiert: Phoenix Film Critics Society Award für den besten Nebendarsteller

2004Emergency Room – Die NotaufnahmeCharlie MetcalfPrimetime Emmy Award bester Gaststar in einer Fernsehserie (Drama)

Prism Award beste Leistung in einer Serienepisode (Drama)

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel https://de.wikipedia.org/wiki/Ray_Liotta aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.